Menschenrettung

am Silberberg

am 28. Mai 2019, 10:40



Am 28. Mai 2019 wurde die Feuerwehr Kaindorf an der Sulm zu einer Menschenrettung am Silberberg vom Roten Kreuz Leibnitz nachalarmiert.

 

Ein Schüler stürzte bei einer Exkursion am Silberberg und verletzte sich derartig am Knie, dass das Rote Kreuz alarmiert wurde. Dieser Sturz passierte in sehr steilem Gelände, sodass er anhand seiner Verletzung nicht mehr weitergehen konnte. Mit 12 Einsatzkräften der Feuerwehr Kaindorf an der Sulm wurde der Schüler dann gerettet und dem Notarzthubschrauber C-12 übergeben.

 

Wir wünschen dem Schüler schnelle Genesung.

 

RLF / MZF | 12 Mann | Rotes Kreuz & C-12


Nützliche Links

Webmaster

LM d. V. SCHEIKL Nicolas

support@feuerwehr-kaindorf.at

 

Folge uns


URHEBERRECHT: Alle Inhalte dieser Webseite (Bilder, Fotos, Texte, Videos) unterliegen dem Urheberrecht. Falls notwendig, werden wir die unerlaubte Nutzung von Teilen der Inhalte unserer Seite rechtlich verfolgen.

 

Impressum | Kontakt

© 2019 by Freiwillige Feuerwehr Kaindorf an der Sulm