auspumparbeiten

nach technischem Gebrechen

am 14. Juli 2020, 04:18



Die Freiwillige Feuerwehr Kaindorf an der Sulm wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag um kurz nach 4 Uhr in der Früh mittels Stillen Alarm zu Auspumparbeiten in einem Einfamilienhaus alarmiert.

 

Am Einsatzort angekommen, erkundete der Einsatzleiter die Lage und stellte fest, dass durch ein technischem Gebrechen im Bereich des WCs einige Räume überschwemmt wurden. Mittels Nasssauger wurden diese Räume, so gut es für uns möglich ist, trocken gelegt. 

 

10 Mann | TLF 


Nützliche Links

Webmaster

LM d. V. SCHEIKL Nicolas

support@feuerwehr-kaindorf.at

 

Folge uns


URHEBERRECHT: Alle Inhalte dieser Webseite (Bilder, Fotos, Texte, Videos) unterliegen dem Urheberrecht. Falls notwendig, werden wir die unerlaubte Nutzung von Teilen der Inhalte unserer Seite rechtlich verfolgen.

 

Impressum | Kontakt

© 2020 by Freiwillige Feuerwehr Kaindorf an der Sulm