Funk Grundausbildung

in Wagna

im April



In der Ausbildung zum Feuerwehrmann ist es notwendig zu lernen, wie man in der Feuerwehr kommuniziert. Die Kommunikation läuft bekanntlich über Funk ab. Um den richtigen Umgang mit dem Funkgerät zu erlernen schickte die Feuerwehr Kaindorf an der Sulm sechs KameradInnnen zur Funk Grundausbildung des Bereiches Leibnitz nach Wagna. An zwei Theorieabenden im April wurde der Funkablauf, die Funksprache, sowie die Wegbeschreibung theoretisch beigebracht und in einigen Übungen im Rüsthaus beübt, um im Einsatzfall richtig miteinander kommunizieren zu können. Bei der Abschlussveranstaltung wurde das Erlernte mittels einer schriftlichen Überprüfung und einem praktischen Funkspruch abgeprüft. 

 

Wir gratulieren allen sechs KameradInnen zur erfolgreich absolviert Funkgrundausbildung.


Nützliche Links

Webmaster

LM d. V. SCHEIKL Nicolas

support@feuerwehr-kaindorf.at

 

Folge uns


URHEBERRECHT: Alle Inhalte dieser Webseite (Bilder, Fotos, Texte, Videos) unterliegen dem Urheberrecht. Falls notwendig, werden wir die unerlaubte Nutzung von Teilen der Inhalte unserer Seite rechtlich verfolgen.

 

Impressum | Kontakt

© 2019 by Freiwillige Feuerwehr Kaindorf an der Sulm