Maibaum-aufstellen

am Grottenhof

am 01. Mai 2018



Alle Jahre wieder stellt die Feuerwehr Kaindorf den Maibaum am Grottenhof auf - so auch dieses Jahr.

Bereits um 05:15 Uhr trafen sich Kameraden und Kameradinnen im Rüsthaus, um den Maibaum in einem Wald am Wiesberg zu holen, der bereits am Tag zuvor gefällt wurde. Mittels Traktor zogen wir den 33,5 Meter langen Baum Richtung Grottenhof, um ihn dort aufzustellen. Bereits nach kurzer Zeit gab es einen Zwischenstopp: Die Familie Schulter lud zu Speis und Trank ein. Gestärkt ging es weiter auf der Wiesbergstraße in Richtung Grottenhof. Kurz vor unserem Ziel lud Familie Schrittwieser uns  zu einem Getränk ein.

Wieder gestärkt und voller Energie ging es in die letzten paar 100 Meter. Am Grottenhof angekommen brachten wir zuerst den Baum in Position und begannen dann mit dem Schnitzen. Es wurde angezeichnet, aufgeklebt und ausgemessen, damit unser Maibaum schön und prachtvoll wird.

Pünktlich um 11 Uhr haben wir begonnen, den Baum mit reiner Körperkraft in seine Endposition zu bringen (die Seilwinde diente als Schutz). Durch zahlreiche Getränkerunden von Bürgern, sowie auch dem Bürgermeister und Stadträten, gelang es uns den Baum bis 13:00 Uhr in seine Endposition zu bringen. Die gesamte Veranstaltung wurde von den Kaindorfer Vereinen organisiert und durchgeführt.

 

Wir bedanken uns bei den Verpflegungen der einzelnen Familien und bei unserem Musikanten Daniel, für die musikalische Umrahmung.


Nützliche Links

Webmaster

LM d. V. SCHEIKL Nicolas

support@feuerwehr-kaindorf.at

 

Folge uns


URHEBERRECHT: Alle Inhalte dieser Webseite (Bilder, Fotos, Texte, Videos) unterliegen dem Urheberrecht. Falls notwendig, werden wir die unerlaubte Nutzung von Teilen der Inhalte unserer Seite rechtlich verfolgen.

 

Impressum | Kontakt

© 2019 by Freiwillige Feuerwehr Kaindorf an der Sulm